Kategorie: Bewährungshilfe

Drohungen von Klienten einschätzen

Drohungen (englisch threat, menace) können ein Anzeichen für bevorstehende Gewaltdelikte sein. In Sozialberufen sind wir häufig mit Drohungen konfrontiert, weil wir unseren Klienten meist im Kontext sozialer Problemlagen (=Belastungsfaktoren) begegnen. Drohungen werden häufig gegenüber Dritten, gegen sich Selbst (Suizid) ausgesprochen, manchmal auch gegen den...

Umgang mit Neutralisierungsstrategien

Vor einiger Zeit habe ich über die Natur von Neutralisierungsstrategien in der Sozialen Arbeit berichtet. Der Schutzmechanismus hinter diesen Strategien hat letztlich die Funktion, ein positives Selbstbild zu wahren. Genau hierin liegt die Gefahr für die Behebung von sozialen Problemlagen:...

stilisiertes Bild einer Waage

Veränderungsbilanzierung

In der Sozialen Arbeit geht es oft um Veränderung: die Verbesserung der Lebenssituation durch die Behebung sozialer Problemlagen. Die im Folgenden dargestellte Methode beschäftigt sich mit der Frage: „Will ich mich verändern?“ Auch wenn sich ein Mensch eine Veränderung seiner...